Aktuell
Wir über uns
So finden Sie uns
Chronik & Presse
Villa Dolorosa
Unsere kleine Stadt
Magnolien aus Stahl
TOP
Autor und Stück
Presseberichte
BOT
Die Welt sieht rot
Herbst. Zeit. Los!
Frühlingserwachen
Der nackte Wahnsinn
Frau Holle
TOP
Galerien & Fotos
Sponsoren & Links
Impressum

GEWINNER DES SAARLÄNDISCHEN AMATEURTHEATERPREISES 2017

 
"Die witzigste Komödie, die Sie je zu Tränen rühren wird"


MAGNOLIEN AUS STAHL


von Robert Harling
 
Premiere: März 2016

 

Plakat

  

Das Stück:

Magnolien - wundervoll, zart und zerbrechlich. Eigenschaften, die auch den Frauen der amerikanischen Südstaaten zugeschrieben werden. Sechs dieser "Southern Belles" besuchen an jedem Samstagmorgen Truvys nachbarschaftlichen Schönheitssalon in einem kleinen Städtchen in Louisiana. Zwischen Waschen, Schneiden und Föhnen geht es um Dorfklatsch, Religion, Kochrezepte, Kinder, Haustiere und Männer. Um Hochzeiten, Geburten und Todesfälle. Das Leben ist kein immerwährender, lauer Frühlingstag.Und unter der vermeintlichen Zerbrechlichkeit der eingeschworenen Freundinnen kommt eine zähe Stärke zum Vorschein, die sie zusammen jede Krise, Trauer und Meinungsverschiedenheit überwinden lässt. Stahlhart, mit offenen Herzen und Freude am Dasein.

 

 

Pressefoto: Kerstin Krämer

Besetzung:

 Truvy Jones    Heike Lismann-Gräß
 Annelle Dupuy-Deseto    Bärbel Waldura
 Clairee Belcher    Heike Müller
 Shelby Eatenton-Latcherie    Hannah-Sofie Schäfer
 M’Lynn Eatenton    Bettina Mick
 Ouiser Boudreaux    Barbara Schneider

Regie: Daniel Both

Souffleuse: Barbara Thome
Inspzientin: Cora Trautmann
Bühnenhelferinnen: Nina Müller
Techniker: Sebastian Becking
Bühnenbauer: Thomas Waldura

 

Bilder

Der Autor und sein Stück

Presseberichte

 

Dankeschön an

unseren Verein und seine fleißigen Helfer, insbesondere Christoph F. Neumann (Transportminister) und Diane Wagner-Jochem (Finanzministerin), sowie Hermann Waldura für Bühnenbau, Gerhard Schmidt und Karl-Herbert Schäfer für Fotos, Andreas Puhl für das Playback, Monika Groß von Herz Hair Design in Saarbrücken, Friseursalon Spross in Dillingen-Pachten, Salon Hair Flair in Neunkirchen, Haarstudio Karoline Deel in Neunkirchen-Furpach, Claudia Pfeil, Alexandra Jakob, Kerstin Krämer, Kristina Betz, Sabine Sturm, die VR Bank Saarpfalz eG, die Stadt Homburg für vielfältige Unterstützung, die Stadt Neunkirchen und das Kulturhaus Wiebelskirchen, das Thomas-Morus-Haus in Homburg-Erbach, das Team der BREITE63 und an alle anderen Unterstützer

 

homburger amateur theater  | info@hat-ev.de
Top